Mein Hobby ist es Natursekt Domina zu sein. Am Tag bin ich die nette Sekretärin, und in meiner Freizeit, da schlüpfe ich am liebsten in mein Latex Outfit, und fülle Sklavenmäuler mit meiner Pisse. Doch mein Hobby kann ich derzeit nicht ausleben. Da ich vor kurzem von Nürnberg nach Kassel gezogen bin, habe ich hier in Puncto Natursekt noch nicht Anschluss gefunden. Drum habe ich mich entschlossen online nach Schlucksklaven zu suchen. Ich bin eine heißblütige Femdom und ich erlange innere Befriedigung, wenn ich einen Pissmund füllen kann. Wenn du dich mit mir triffst, dann musst du es schon schmutzig mögen, und viel schlucken können. Zudem musst du mir auch für Leckdienste zur Verfügung stehen. Denn ich habe so einiges mit dir vor. Und da ich schon seit einiger Zeit, kein Sklavenmaul mehr füllen konnte, werde ich dich besonders hart rannehmen. Danach ist mir wieder mal.

Hobby Natursekt Domina sucht schluckendes Klo

Lass dich anpissen

Ich habe schon eine ziemlich ausgeprägte, dominante Ader. Du musst also eine devote und willige Schlucksau sein, wenn du auf mich triffst. Trete nackt vor mich, und ich werde dich keines Blickes würdigen. Auf Befehl musst du mich lecken. Während du mich leckst, lasse ich dann den gold gelben Saft laufen. Trink, schluck alles schön runter. Ich will ein Schmatzen hören. Denn mein Saft ist kostbar und du sollst das auch zum Ausdruck bringen. Liege da, und mache einfach nur das, was ich dir sage. Lass dich widerstandslos von mir anpissen, leck mich, wenn ich es dir sage. Und auf Befehl hast du auch mein wunderschönes Arschloch zu lecken. Wenn ich von der Dominanz übermannt werde, fessle ich dich auch mal gerne zu einem Bündel zusammen. Du bist mir dann vollkommen ausgeliefert und musst schlucken, so viel und so oft ich es will.

Sei meine lebende Damentoilette. Meine Quelle ist edel, somit darfst du nichts verschlucken. Hast du das verstanden, Sklave?! Wenn ich mich über dir erstrecke, so hast du dein Maul weit aufzureißen. Mein edler, goldener Saft befeuchtet deinen Mund, läuft dann die Zunge entlang, und schließlich den Rachen runter. Mein Natursekt ist ein Teil von mir. Ein edler und kostbarer Teil. Behandle ihn auch so, und verschlucke nichts. Da droht dir Strafe. Und du wirst mit dem Umschnalldildo gefoltert. „Mund auf!“ Wann immer ich es dir befehle.

Lass dich anpissen

Natursekt Domina sucht Sklaven

Du musst dir im Klaren sein, worauf du dich einlässt. Ich kann es nicht leiden, wenn du nicht ein schluckwilliger Sklave bist. Gib ja nicht vor tabulos zu sein, und dann schaffst du es nicht, meinen Sekt zu trinken. Suchst du den bizarren Kick? Dann bist du bei mir gold richtig. Meine Dominanz ist echt, und ich liebe es, dich im Urin zu ertränken. Wage es ja nicht, meinen Urin zu verweigern. Da greife ich zu anderen Mitteln. Du bekommst eine Mundspange, wenn du sonst nicht schluckst. Sei dir stehst bewusst, dass ich eine heißblütige Femdom bin. Bei einem Natursekt Treffen mit mir, da ist nichts mit Natursekt Wellness. Wenn du jemanden suchst, der dir eine golden Shower verpasst, ohne Natursekt Aufnahme oral, so bist du bei mir falsch. Die Regeln sind bei unserem NS Treffen von vorneherein klar.

Ich pisse und du bist der passive Part. Wenn du mit einer extrem dominanten Herrin klar kommst, dann schreibe mir doch mal eine aussagekräftige Bewerbung. Und bitte kein hohles Gefasel. Denn es wird sich schnell zeigen, wie schluck fähig du wirklich bist. Und sollst du nicht so, wie ich es dir sage, dann droht dir Bestrafung. Denn mit dem edlen Tropfen aus der Quelle einer NS Herrin hat man würdevoll umzugehen. Richte deinen Kopf stets nach oben, und verschütte keinen Schluck. Denn alles Gute kommt bekanntlich von oben.

Steh mir als Schluck und Lecksklave zur Verfügung. Bist du ein geübter NS Schlucker? Dann überzeuge mich von deinem Können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.