Verströme deinen Natursekt in mir, und beschere mir einen Einlauf mit Pisse. Das ist die Aussage, die ich mit dieser Natursekt Anzeige machen will. Mein Name hier in der Community ist: “ NSeinlauf„, ich bin 45 Jahre, komme aus St. Gallen in der Schweiz und ich bin in der Blüte meiner Sexualität. Je schmutziger, desto geiler.

Das Spiel mit Körperflüssigkeiten macht mich an. Am liebsten saue ich aber mit Natursekt rum. Da ich derzeit Single bin, muss ich mich mit meinem eigenen Sekt begnügen. Aber durch dieses NS Inserat hoffe ich, dass sich das bald ändert. Derzeit befriedige ich meine Lust, indem ich mir einen Einlauf mit der warmen Pisse mache. Noch geiler wäre es aber, wenn du mir mit deinem steifen Schwanz ins Hintertürchen pullern könntest.

Ich stehe auf Natursekt und liebe Einlauf mit Pisse
Nimm Kontakt zu mir auf -> Kommst du auf ein nasses Date zu mir und füllst mir den Arsch mit Pisse?

Einlauf mit Pisse mehrmals in der Woche

Momentan steht es ganz schlimm um mich. Bin ein nimmersattes Weib und ich brauche gleich mehrmals in der Woche einen Einlauf mit Pisse. Damit sich mein Arschloch vor dem Einlauf schön entspannt, schiebe ich mir zuerst genüsslich einen Dildo rein. Dann lässt sich der Einlauf schön anal einführen. Ein herrliches Gefühl, wenn ich die warme Pisse in meinem Anus spüre. Was ich mit Natursekt verbinde das ist, vor allen Dingen Lust und Vergnügen.

Wichtig ist das Natursekt Spiele geil machen und auch Spaß bereiten. Alles kann, nichts muss wage ich immer zu sagen. Ich hätte da so eine geile Idee. Nie habe ich mich gewagt, diese auszusprechen. Aber in meiner NS Anzeige will ich es mal wagen. Nur zu gerne würde ich mir einen Einlauf mit Pisse machen, und ein Kerl sollte dann das leckere Endprodukt direkt ab Quelle saufen. Gibt es einen Natursekt liebenden Kerl, vielleicht sogar aus dem Raum St. Gallen, der mir die Pisse aus dem Arsch schlürfen würde?

Einlauf mit Pisse mehrmals in der Woche

Natursekt Einlauf macht mich an

Klar macht mich ein Natursekt Einlauf tierisch an. Wenn dann noch ein Kerl meine Pisse aus dem Arsch sauft, ist das der Gipfel der Geilheit für mich. Du musst aber allerdings auch auf Kaviar stehen. Wenn ich mir nämlich ordentlich Pisse anal einführe, kommt auch mal flüssiges, braunes Material mit. Falls du keine braune Überraschung magst, dann sage mir bitte vorher Bescheid. Ich werde mir dann vor unserem NS Treffen eine Analdusche machen, und den Darm gut ausspülen. Bei der Gestaltung unseres nassen Dates bin ich sehr flexibel. Ich kann es mir auch gut vorstellen, dass du mir einen Trichter in den Arsch steckst. Dann pinkelst du wild drauflos und füllst mir mein Arschloch mit deinem Urin.

Vielleicht bist du einer von den Geübten, und du schaffst es mit Erektion zu pinkeln. Da fände ich es besonders geil, wenn du mir den Penis in den Arsch schiebst und meinen Darm mit Pisse füllst. Verströme deinen Urin in mir. Lass mich voll laufen. Ich werde versuchen den Urin so lange als möglich in mir zu behalten. Wenn mir dann fast der Bauch platzt, wird es aus meiner Rosette spritzen, wie aus einer Fontäne.

Natursekt Einlauf soll schädlich sein

Alle machen so ein riesen Ding daraus, wie schädlich es doch ist, sich in den Arsch zu pissen. Dabei ist Pisse im Arsch doch nicht schlimmer, als eine Füllung mit Sperma. Außer einer abführenden Wirkung konnte ich bisher noch keinerlei gesundheitliche Schäden feststellen. Und nur so am Rande erwähnt. Urin wurde schon zu Kriegszeiten eine heilende Wirkung zugesprochen. Nicht umsonst haben sich die Soldaten selbst angepinkelt, wenn sie verletzt waren. Aber nun wieder zurück zum geilen Aspekt von Natursekt. Ich würde mich wirklich sehr freuen, wenn sich ein Kerl findet, der gewillt ist meine Pisse aus dem Arsch zu trinken. Gerne kannst du mir auch meinen Anus mit der Pisse aus deinem Schwanz füllen.

Gratis Nachricht schreiben

 Ich akzeptiere AGB und Datenschutz.



Vielen Dank für Deine Anmeldung, schaue bitte jetzt in Dein Emailpostfach oder Spam Ordner und klicke auf den Aktivierungslink.
Bei der übertragung ist etwas schief gelaufen.
Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.