Ich sehe vielleicht auf den ersten Moment nicht so aus, doch ich biete Frauen Natursekt an. Nach außen hin, da bin ich das nette Mädchen, ja beinahe schon eine graue Maus. Doch ich habe den Teufel in mir. Ja, ich habe teuflische Gedanken. Und diese belaufen sich allesamt auf Natursekt Fetish Fantasien. Ich spende gerne Urin, und ja mich macht es an, wenn ich einen Mann auf delikate Körperstellen pinkeln kann. Aber was mich noch viel viel mehr erregt das ist, wenn ich die devote Rolle übernehme und den Urin trinken kann. Richtig erniedrigt werden mit Urin, ja danach steht mir der Sinn. Davon kann ich einfach nicht genug bekommen. Da ich ja noch relativ jung bin und viele Kerle in meinem Alter komisch auf meine Vorlieben reagieren; so versuche ich hier mein Glück. Magst du meinen Frauen Natursekt verkosten und gibst mir im Gegenzug von deinem?

Frauen Natursekt BAWÜ

Nimm Kontakt zu mir auf -> Frauen Natursekt in BAWÜ geniessen.

Habe reichlich Frauen Natursekt und stehe auf Männer Pisse

Das wäre doch ein fairer Tausch- ich gebe dir von meinem Urin und du mir von dem deinen. Vielleicht stehst du ja nicht so auf Urin trinken. Das ist für mich gar kein Problem, denn ich möchte eh viel, viel lieber von deinem Urin trinken. Unter einem Mann liegen, vielleicht den Urin auch noch mit einem Trichter oder ähnlichem verabreicht bekommen. Da sind der erotischen Phantasie gar keine Grenzen gesetzt. Ich schaue mir oft Fetisch Pornos an, und lasse mich dabei inspirieren. Und ich habe da schon viele teuflische Phantasien im Kopf, welche ich gerne in die Tat umsetzen würde. Aber es ist kein Muss, es gleich auf die harte Tour zu treiben. Ich gebe mich auch mit einem Natursekt Anfänger zufrieden, welcher mir einfach ordentlich in den Mund pinkelt. Männer Pisse, die hat es mir angetan.

Gratis Nachricht schreiben

 Ich akzeptiere AGB und Datenschutz.



Vielen Dank für Deine Anmeldung, schaue bitte jetzt in Dein Emailpostfach oder Spam Ordner und klicke auf den Aktivierungslink.
Bei der übertragung ist etwas schief gelaufen.
Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.